News  

Wettbewerbsausschreibung "Es funktioniert?!" für bayerische Bildungsstätten

Ausschreibung der Bildungsinitiative "Technik - Zukunft in Bayern 4.0"

„Es funktioniert?!“ ist ein Projekt der Bildungsinitiative "Technik - Zukunft in Bayern 4.0" und zeichnet alle bayerischen Bildungsstätten (Krippen, Kitas, Horte, Mittagsbetreuungen, Grundschulen etc.) aus , deren Pädagog:innen und Lehrkräfte das unbefangene Interesse an Naturwissenschaften und Technik der Kinder zu einem gemeinsamen Bildungserlebnis werden lassen.

Anmeldeschluss ist der 25. Februar 2022.


Das Projekt bietet:

- Kostenfreie Fortbildungen zur frühen MINT-Bildung

- Unterstützung während des Projektverlaufs durch web-Projekt-Talks ab März  bis Mai 2022 (Termine werden nach Anmeldeschluss bekanntgegeben)

- Eine fachliche Rückmeldung zu jedem Beitrag nach dem Juryentscheidung

- Urkunden und Preise für jedes teilnehmende Kind

- Ein Preisgeld + Auszeichnungs-Plakette für die Einrichtungen, deren Projekte von der Jury als besonders beispielhaft bestimmt wurde

- Der Abgabetermin für ein Bildungserlebnis ist der 01. Juni 2022.


Die Bildungsinitiative Technik - Zukunft in Bayern 4.0 bietet seit 2000 Bildungsangebote, bei denen Kinder und Jugendliche vom Kindergartenalter bis zum Eintritt ins Berufsleben in die Welt der Technik und Naturwissenschaft eintauchen.

Die Schirmherrschaft dieser Initiative hat Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger übernommen. Träger der Initiative ist Wirtschaft im Dialog im Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e.V. (bbw e. V.).