News  

VDI-Joachim-Herz-Technikfonds: Gezielte Förderung von Nachwuchs und technischer Allgemeinbildung

Förderung für allgemeinbildende Schulen sowie für für Bildungsinitiativen und außerschulische Lernorte

Der VDI e.V. und die Joachim Herz Stiftung setzen sich mit dem Technikfonds für technische Allgemeinbildung in der Gesellschaft ein – als Grundlage und Voraussetzung für technische Innovation. Der Technikfonds unterstützt ausgewählte Projekte finanziell.

Technische Allgemeinbildung beginnt idealerweise in jungen Jahren. Die Begeisterung für Technik entwickelt sich vor allem in der Schule und prägt spätere Berufswünsche. Das ist ganz klar eine Aufgabe unseres Bildungssystems. Fehlt hier das Geld, bezuschusst der Technikfonds interessante Projekte, die die technische Allgemeinbildung verbessern.

Schulen, Lehrkräfte und Bildungsinitiativen, die sich dem Ziel der technischen Allgemeinbildung widmen, können beim Technikfonds Anträge zur Finanzierung einreichen. Dabei geht es sowohl um den wissenschaftlich-technischen Nachwuchs als auch um eine Gesellschaft, die sich mündig zu technischen Aspekten äußern kann. Schulen erhalten bis zu 2.500 Euro, um den technisch-experimentellen Unterricht anschaulicher und spannender zu gestalten. Die gleiche Summe können Bildungsinitiativen und außerschulische Lernorte abrufen.