News  

Schülerforschungszentrum Hamburg sucht Geschäftsführer/in

Das Schülerforschungszentrum (SFZ) Hamburg sucht zum 01.06.2019 oder später einen Geschäftsführer (m/w/d). Gefragt sind MINT-Kenntnisse sowie Erfahrungen im wirtschaftlichen Bereich.

Das Schülerforschungszentrum (SFZ) Hamburg bietet interessierten und talentierten Schülerinnen und Schülern einen Raum und professionelle Unterstützung für eigene Forschungsprojekte mit Fokus auf Naturwissenschaften, Mathematik, Informatik und/oder Technik. Gesellschafter der gGmbH sind die Behörde für Schule und Berufsbildung, die Joachim Herz Stiftung, die Körber-Stiftung, NORDMETALL und die Universität Hamburg.

Für die Geschäftsführung des SFZ Hamburg und der gGmbH wird eine Position mit großem Gestaltungs- und Entwicklungsspielraum angeboten, die die Übernahme eines sehr weitgehenden Verantwortungsbereichs umfasst.

Kernaufgaben:

  • Strategische und organisatorische Weiterentwicklung des SFZ-Hamburg
  • Führung des SFZ-Betriebes, Leitung des Teams von Angestellten, teilabgeordneten Lehrkräften, Studierenden, Honorarkräften und Ehrenamtlichen
  • Netzwerkarbeit sowie Aufbau und Pflege geeigneter Kooperationen
  • Koordination der Angebote im SFZ Hamburg (freies Forschen, Treffpunkte, Kooperationsveranstaltungen usw.)
  • Außenvertretung des SFZ Hamburg einschließlich Entwickeln von PR- und Marketingmaßnahmen
  • Berichtswesen und Gremienarbeit (Gesellschafterversammlung, Beirat)

Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im MINT-Bereich mit entsprechender Zusatzqualifikation mit Berufserfahrung im wirtschaftlichen Bereich oder abgeschlossenes Hochschulstudium im wirtschaftlichen Bereich mit entsprechender Zusatzqualifikation in den MINT-Fächern / in der MINT-Bildung
  • Mehrjährige Erfahrungen in den Bereichen Bildung, Wissenschaft, Projektmanagement, Kooperationen, Netzwerkarbeit
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Freude am Umgang mit MINT-begeisterten Jugendlichen, Studierenden und Lehrkräften
  • Fähigkeit, Jugendliche in ihren Forschungsaktivitäten zu unterstützen
  • Sicheres Auftreten und Teamfähigkeit nach innen und außen
  • Erfahrung im Umgang mit Partnern aus Wissenschaft, Verwaltung und Wirtschaft

Bewerbung bis zum 20.03.2019 an die Gesellschafterversammlung der SFZ Hamburg gGmbH unter bewerbungsfz-hamburg.de.