News  

zdi.NRW hat den Oktober 2019 zum zdi-Heldinnen-Monat erklärt und in 5 Wochen 40 zdi-Heldinnen und 11 (Mädchen-)Ferienkurse vorgestellt.

Übergeordnetes Ziel der Aktion war es, die Vielfalt in MINT zu fördern sowie den zdi-Netzwerken, die sich bereits seit 14 Jahren im Bereich MINT und Mädchen engagieren, mehr Sichtbarkeit zu verleihen.

Als Teil des Aktionsmonats haben die zdi-Netzwerke und zdi-Schülerlabore in den Herbstferien Zusatzkurse und Workshops angeboten, die sich gezielt an Mädchen und junge Frauen richten. In Neuss hatten Mädchen die Möglichkeit, eine eigene Website zu programmieren, in Köln hingegen wurde im Rahmen eines Workshops Silberschmuck selbst entworfen und geschmiedet und in Bochum haben die Kursteilnehmerinnen ein energieeffizientes Haus entworfen. Bei zdi-Initiativen wie „Mädchen in MINT“ in Gütersloh diskutierten Schüler*innen und Lehrer*innen gemeinsam und entwickeln Ideen und Zukunftsperspektiven rund um das Thema MINT und Mädchen. Denn junge Frauen wissen selbst am allerbesten, was Ihnen im MINT-Bereich besonders Freude bereitet.