News  

Neue MINT-Regionen in Rheinland-Pfalz

Siegerregionen 2022 ausgezeichnet

Die neuen MINT-Regionen sind die Region Mayen-Koblenz sowie das Biosphärenreservat Pfälzerwald. Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig, Wirtschaftsministerin Daniela Schmitt und Dr. Denis Alt, Staatssekretär im Ministerium für Wissenschaft und Gesundheit, gratulierten Vertreterinnen und Vertretern beider Regionen am 15. November 2021 bei einer hybriden Siegerehrung in den Räumlichkeiten der Industrie- und Handelskammer Rheinhessen in Mainz. Beide Regionen werden nun zwei Jahre lang mit je 30.000 Euro durch das Wirtschaftsministerium gefördert.

Auf ihrer Webseite veröffentlicht die MINT-Geschäftsstelle Rheinland-Pfalz die Dokumentation der Siegerehrung und der anschließenden Fachtagung mit vier Fachforen. Hier sind die Vorstellungen der beiden Siegerregionen zu finden.