News  

#MINTmagie

Unter dem Titel MINTmagie hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) eine Kommunikationsoffensive gestartet.  Sie richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 16 Jahren. In altersgerechter Sprache und auf geeigneten Kanälen soll MINTmagie den Jugendlichen auf Augenhöhe begegnen. Eine Sprache, die zugleich ein faktenbasiertes MINT-Bewusstsein für unsere Alltags-, Ausbildungs- und Arbeitswelt in der Zielgruppe aber auch in der Gesellschaft allgemein verankern möchte. Die Kommunikationsoffensive ist Teil des MINT-Aktionsplans des BMBF, der vielfältige Maßnahmen und neue  Förderinitiativen für gute MINT-Bildung in Deutschland bündelt.  

Das MINT-Projektbüro freut  sich deshalb über Inhalte und Verlinkungstipps. Ziel ist es, die Chancen der  unzähligen Ausbildungs-, Studiums- und Berufsoptionen auf der Website mintmagie.de, per Instagram unter @mintmagie oder live vor Ort auf Messen, Konferenzen oder Festivals – zum Beispiel auf der diesjährigen IdeenExpo in Hannover - zu vermitteln. 

Das Projektbüro freut sich über kurzfristige Informationen:

  • wenn Sie Veranstaltungen planen, auf denen der MINTmagie-Infostand präsent sein kann
  • wenn Sie passende Termine oder Themen für mintmagie.de oder den Instagram-Account @mintmagie haben
  • wenn Sie Interesse am MINT-Pocketflyer oder am MINTmagie-Informationspaket (Stoffbeutel, Give-aways, Postkarten und Pocketflyer) haben.

Kontakt:  MINT-Projektbüro bei der Lead-Agentur des BMBF, familie redlich: E-Mail: kontakt@mintmagie.de