News  

Mit Technik Schule gestalten

Deutsche Telekom Stiftung startet neue Wettbewerbsrunde

Die Junior-Ingenieur-Akademie will junge Menschen für technisch-naturwissenschaftliche Berufsbilder begeistern, ihnen den Übergang von der Schule in die Hochschule oder Berufsausbildung erleichtern und ihre individuellen Kompetenzen frühzeitig und konsequent fördern. 

Um das erfolgreiche Konzept zu verbreiten und das Netzwerk engagierter Schulen auszubauen, schreibt die Deutsche Telekom Stiftung im Schuljahr 2020/2021 neue Junior-Ingenieur-Akademien in ausgewählten Bundesländern aus. Bewerben können sich Schulen aus folgenden Bundesländern: Berlin, Brandenburg, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen, Schleswig-Holstein und Thüringen.

Bewerbungsschluss ist der 13. Januar 2021.