News  

Mit dem Projekt Jugend präsentiert sollen die Präsentationsfähigkeiten von Schülerinnen und Schülern vor allem in den mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern gefördert werden.

Eine Bewerbung für den Wettbewerb 2020 ist bis 15. Februar 2020 möglich.

Am bundesweiten Schülerwettbewerb für erfolgreiche MINT-Bildung können alle Schülerinnen und Schüler ab Klasse 7 bis zu einem Alter von 21 Jahren teilnehmen. Die Themenwahl für das Bewerbungsvideo ist frei, die Präsentation sollte aber schlüssig eine naturwissenschaftlich-mathematische Frage beantworten. Neu in der Wettbewerbsrunde 2020 ist das Länderfinale statt der bisherigen Qualifikationsrunde.

Jugend präsentiert ist ein Projekt der Klaus Tschira Stiftung in Kooperation mit Wissenschaft im Dialog gGmbH, Berlin.