News  

Gemeinsame Sache für den MINT-Nachwuchs in der Region

Einblick in die MINT-Region Schülerforschungszentrum Schmalkalden

Wie interessierte Schüler:innen ihrem Forschungsdrang nachgehen und eigene Ideen umsetzen wie beispielsweise eine App für Demenzkranke, Raumfilter mit Moos oder eine Stadtbegrünung, die das Klima verbessert, das zeigt dieser Einblick in die Aktivitäten der MINT-Region Schülerforschungszentrum Schmalkalden.

Das Action-Team aus regionalen und überregionalen Partnern für die MINT-Nachwuchsforschung zum Anfassen wird von Luise Merbach koordiniert, selbst Absolventin der Hochschule Schmalkalden und unseres IHK-Lehrgangs für Netzwerkkoordinator:innen.