News  

 

Digitaler Physik-Ferienworkshop der RWTH Aachen

Für Schülerinnen und Schüler vom ersten bis zum dreizehnten Jahrgang

Durch die Pandemie und die Verlagerung des Unterrichts auf digitale Formen haben die Schülerinnen und Schüler im letzten Jahr viel weniger naturwissenschaftlich experimentiert als sonst. Gerade in der Physik sind Schülerexperimente aber ein wesentlicher Bestandteil der schulischen Ausbildung, sodass an der RWTH Aachen University die Entwicklung von Versuchen mit Haushaltsgegenständen vorangetrieben worden ist.

Daher möchten das Entwickler-Team der Handyapp phyphox und das Schülerlabor Physik der RWTH Aachen, SCIphyLAB, auf ein gemeinsam veranstaltetes Ferienangebot aufmerksam machen.

In der Zeit vom 21.06. bis zum 07.09. werden jeden Montag um 10:00 Uhr und um 17:00 Uhr Workshops für alle Schülerinnen und Schüler vom ersten bis zum dreizehnten Jahrgang angeboten. Die Schülerinnen und Schüler sollen in diesen Workshops Experimente zu vielfältigen Themengebieten durchführen und hierdurch viel über Physik und ihre Anwendung im Alltag lernen.