Event  

„Die perfekte Winterjacke: Ein praxisnahes Unterrichtsbeispiel zum Thema Wärmelehre“

Kostenfreie Fortbildung für (angehende) Physik- und NwT-Lehrkräfte in Stuttgart

Science on Stage, das europäische Netzwerk für MINT-Lehrkräfte, und die Vector Stiftung veranstalten am 22. November 2019 eine Fortbildung in Stuttgart. Im Workshop werden verschiedene Versuche rund um die drei Transportarten Wärmeströmung, Wärmeleitung und Wärmestrahlung vorgestellt.

In dieser Fortbildung wird ein praxiserprobtes Unterrichtsprojekt zum Thema Wärmelehre vorgestellt, das sowohl im Physik- als auch im NwT-Unterricht umgesetzt werden kann. Die Referentin ist selbst Lehrerin und hat mit dem Projekt am Nationalen Science on Stage Festival 2018 in Berlin teilgenommen.

Der Winter steht schon wieder vor der Türe, zum Glück schützt uns da unsere Winterjacke vor der Kälte. Aber wie funktioniert eigentlich eine Winterjacke genau? Wärmt oder isoliert sie? Und was muss man beim Kauf einer Winterjacke beachten? Diesen und weiteren Fragen gehen die Schülerinnen und Schüler in einer Stationenarbeit nach. Dabei werden sie praxisnah mithilfe von Versuchen und Informationstexten an die drei Transportarten Wärmestrahlung, Wärmeleitung und Wärmeströmung herangeführt. In der Fortbildung lernen die Teilnehmenden verschiedene dieser Experimente kennen und führen sie selber durch.

Die Teilnahme und Materialien sind kostenfrei.


Weitere Dokumente