Event  

Code Week Starters

Fortbildungen für Lehrkräfte

Kompetenzen von morgen bereits heute vermitteln. Wie kann das am besten funktionieren? Unser Vorschlag: Mehr Code Week an den Schulen! Hierzu bietet die Körber-Stiftung in Zusammenarbeit mit den Jungen Tüftler:innen im September die kostenlose Online-Fortbildung „Code Week Starters“ für Lehrkräfte an. Bewerben können sich Lehrkräfte aus allen Fächergruppen und Schulformen. Newbies sind ausdrücklich willkommen, denn Vorerfahrungen werden nicht benötigt.

Die Online-Fortbildung soll Lehrkräfte fit(ter) für digitale wie informatische Bildung machen, den Raum geben, selbst auszuprobieren, selbstständig Unterrichtskonzepte zu entwickeln und sich mit anderen Lehrkräften zu Coding & Making auszutauschen. Das wichtigste dabei ist digitale Bildung in den Schulen erlebbar zu machen und ein Teil des Code Week-Universums zu werden. Dabei wird es nicht nur Inputs zu verschiedenen kreativitätsfördernden Tools geben, sondern auch jede Menge Hintergrundwissen zu didaktischen Ansätzen und Methoden.

Lehrkräfte zählen zu den wichtigsten Multiplikator:innen, um Kinder und Jugendliche auf die digitale Zukunft vorzubereiten und bereits heute die Kompetenzen von morgen zu vermitteln.

Aufbau der Online-Fortbildung:

Die Online-Fortbildung ist unterteilt in vier kurze Module (Kick-Off, Fortbildung 1 & 2 je Schulstufe, Abschluss-Webinar) bei einem Umfang von insgesamt acht Stunden.

Alle Infos dazu erhaltet Ihr nach der Anmeldung.

Termine und Inhalt der Online-Fortbildung:

Kick Off | 29.08. 2022 | 17-18 Uhr

Beim virtuellen Kick-Off wird die bunte und vielseitige Welt der Code Week aufgezeigt. Du wirst die Möglichkeit erhalten, die Botschafter:innen der Code Week Deutschland und engagierte Lehrkräfte vom Netzwerk „Code Week Leading Teachers“ kennenzulernen. Anschließend richtet man gemeinsam den Blick auf die kommenden zwei Online-Kurse im Rahmen der Fortbildung und münden in einen Austausch.

Fortbildung I & II

Beim ersten Fortbildungskurs unternehmt Ihr erste explorative und spielerische Gehversuche mit dem Erfinder-Kit „MaKey MaKey“ und der blockbasierten Programmiersprache „Scratch“ (bestens für Anfänger geeignet). Als Vorbereitung für den zweiten Online-Kurs schaut Ihr Konzepte und Methoden für den Unterricht an und werfen hierfür einen besonderen Blick auf das Thema „Bildung für nachhaltige Entwicklung“.

Zwischen der ersten und zweiten Fortbildungseinheit ist eine kurze Zeit eingeplant, damit Ihr in Gruppen selbstständig kleine Unterrichtskonzepte oder -methoden entwickeln könnt.

Bei der zweiten Fortbildungseinheit bekommt Ihr die Gelegenheit, das Unterrichtskonzept den anderen teilnehmenden Kolleg:innen vorzustellen, kollegiales Feedback einzuholen und an den Konzepten weiterzuarbeiten. Abschließend kreiert Ihr gemeinsam die nächsten Schritte und schauen gemeinsam auf Möglichkeiten mit dem MaKey MaKey und Scratch im Unterricht oder in einer schulischen AG.

Die Termine der Online-Kurse sind wie folgt:

Fortbildung Grundschule

Termin 1: 31.08. – 16 – 18 Uhr

Termin 2: 12.09. – 16 – 18 Uhr

Fortbildung Sek 1

Termin 1: 01.09. – 16 – 18 Uhr

Termin 2: 13.09. – 16 – 18 Uhr

Fortbildung Sek 2

Termin 1: 02.09. – 16 – 18 Uhr

Termin 2: 14.09. – 16 – 18 Uhr

Abschluss Webinar | 13.09.2022 | 17-18 Uhr

Beim Abschluss-Webinar meldet Ihr Eure erste Code Week-Veranstaltung an. Anschließend kannst Du dich mit engagierten Code Week-Akteur:innen aus deiner Umgebung austauschen. Vielleicht entstehen ja viele neue gemeinsame Ideen?

Begleitmaterial: Die Organisatoren schicken Euch ein Paket mit einem MaKey MaKey und dazugehörigem Zubehör kostenfrei zu. Das könnt Ihr natürlich nach der Fortbildung behalten.

Bescheinigung: Zum Abschluss der Fortbildung erhältst Du von uns eine Fortbildungsbescheinigung mit den Infos zum Umfang, Inhalt und deinem ersten Code Week-Workshop.

Und nach der Fortbildung? Code Week Teachers!

Zu einer bunten Welt der Code Week gehören natürlich auch die Lehrkräfte. Nach dem Abschluss der Fortbildung möchten die Organisatoren gerne mit Euch in der Community “Code Week Teachers” im Austausch bleiben.

Bei den Code Week Teachers kommen bundesweit Lehrkräfte virtuell über Discord zusammen, tauschen sich aus, entwickeln gemeinsam Unterrichtskonzepte mit Coding-Inhalten, stoßen Projekte an und vernetzen sich mit Initiativen, außerschulischen Lernorten, Bibliotheken und Unternehmen aus dem Code Week-Universum. Hier bekommt Ihr Tipps und Tricks, Impulse und Gedanken, Webinare und Fortbildungen und triffts jede Menge engagierte Lehrkräfte.

Fragen gern an Mustafa Eren (erenkoerber-stiftung.de), Ansprechpartner für Code Week Starters und Teachers.