Event  

Bundesweiter Digitaltag: Digitalisierung gemeinsam gestalten

Unterschiedlichste Menschen in ganz Deutschland kommen virtuell und vor Ort zu digitalen Themen zusammen

Am 18. Juni 2021 findet der nächste Digitaltag statt. Der Digitaltag soll Digitalisierung mit zahlreichen Aktionen für alle Bürgerinnen und Bürger alltagsnah erlebbar machen. Durch verschiedene Veranstaltungsformate von Vereinen, Behörden und Unternehmen schafft der Digitaltag eine Plattform, um die unterschiedlichen Aspekte der Digitalisierung zu beleuchten und zu diskutieren. Bei der Organisation der Veranstaltungen und Aktivitäten können sich alle einbringen.

Die Initiative "Digital für alle" hat den Digitaltag ins Leben gerufen. "Digital für alle" ist eine Initiative von 27 Organisationen aus Gesellschaft, Kultur, Wissenschaft, Wirtschaft und öffentlicher Hand. Ziel des breiten Bündnisses ist es, digitale Teilhabe deutschlandweit zu fördern – und zwar mit einem Fokus auf die lokale Ebene.

Alle angemeldeten Veranstaltungen werden auf einer interaktiven Deutschlandkarte angezeigt.