News  

Lehrerinnen und Lehrern in MINT-Fächern gesucht für den Klaus-von-Klitzing-Preis

Ausschreibung für besonders engagierte Lehrerinnen und Lehrer

Bereits in den Schulen muss die Neugier für Naturwissenschaft und Technik geweckt werden. Nicht durch starren Unterricht, sondern durch kreative Vermittlung lassen sich Kinder und Jugendliche auch langfristig für diese Disziplinen begeistern. Ohne den Einsatz von engagierten Pädagogen ist das nicht möglich.

Der Klaus-von-Klitzing-Preis will diese Menschen und ihr Engagement herausheben und unterstützen. Hiermit wird ein nachhaltiger Beitrag für die Zukunft unserer Gesellschaft geleistet.

Mit dem Klaus-von-Klitzing-Preis wird eine Persönlichkeit ausgezeichnet, die sich in besonderer Weise um die Anregung der Schülerinnen und Schüler zu wissenschaftlichem Arbeiten und Denken verdient gemacht hat. Der Preis wird von der EWE Stiftung in Kooperation mit der Carl von Ossietzky Universität seit 2005 einmal jährlich vergeben. Er ist mit 15.000 Euro dotiert, wobei 10.000 Euro für ein schulisches Projekt zu verwenden sind.

Die Bewerbungsfrist für den Klaus-von-Klitzing-Preis 2021 läuft noch bis zum 20. September 2021.