Netzwerk der Rhein-Main-Schülerlabore

Regionale Vernetzung von Akteuren aus Wissenschaft, Industrie, Kita, Schule, Universität und Kommune mit dem Ziel, das Interesse und Verständnis für Naturwissenschaften und Technik bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zu wecken und zu fördern. Plattform für Erfahrungs- und Materialaustausch.

Gründung

2009

Träger

Beteiligte Akteure

Chemische Fabrik Budenheim

Goethe-Schülerlabor; Goethe –Universität Frankfurt

Merck KGaA

NaT-Lab für Schülerinnen und Schüler; Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Merck-TU-Darmstadt Juniorlabor

Schülerlabor Universität Koblenz-Landau

Ansprechpartnerin

Dr. Christa Welschof
NaT-Lab für Schülerinnen und Schüler
Duesbergweg 10-14
55128 Mainz

phone 06131/3923921
mail nat-schuelerlaboruni-mainz.de
explore http://www.rhein-main-schuelerlabore.de
Zielsetzung
MINT-Angebote bündeln und zugänglich machen
Kooperationen stiften
Eigene MINT-Angebote entwickeln
Frühkindliche/Vorschulische Bildung
Mädchenförderung
Talentförderung im MINT-Bereich
Lehrerqualifizierung
Studien- und Berufsorientierung
Fachkräftenachwuchs sichern
Öffentlichkeitsarbeit für MINT
Qualitätssicherung und Evaluation
Aktivitäten
Aktionstage
Berufsorientierungsveranstaltungen
Ferienprogramme/-akademien
Lehrerfortbildungen
Netzwerktreffen
Projekttage
Schülerlabor/Forscherwerkstatt
Unterrichtsmaterialien
Vorträge/Workshops
Wettbewerbe