MINT-Region Oberallgäu

MI(N)Teinander in die Zukunft – gemeinsam lebenslang und ganzheitlich forschen, erleben und gestalten.

Gründung

2022

Träger

Beteiligte Akteure

Landkreis Oberallgäu, Schulen, Kindertageseinrichtungen, Kempodium Kempten, Schülerlabor „Sinneswahrnehmungen“ (Hochschule Kempten), Haus der kleinen Forscher, Agentur für Arbeit, Unternehmen und Bildungsträger aus der Region, Allgäu GmbH, Schulmedienzentrum, Kreisjugendring Oberallgäu, Oberallgäuer Volkshochschule, IHK, HWK, Wirtschaftsförderung und Klimaschutzbeauftragte des Landkreises

Zielsetzung
MINT-Angebote bündeln und zugänglich machen
Kooperationen stiften
Eigene MINT-Angebote entwickeln
Frühkindliche/Vorschulische Bildung
Mädchenförderung
Lehrerqualifizierung
Studien- und Berufsorientierung
Fachkräftenachwuchs sichern
Qualitätssicherung und Evaluation
Aktivitäten
Aktionstage
Berufsorientierungsveranstaltungen
Ferienprogramme/-akademien
Konferenzen
Lehrerfortbildungen
Netzwerktreffen
Projekttage
Schülerlabor/Forscherwerkstatt
Vorträge/Workshops