MINT-Region Bayreuth

Das MINT-Netzwerk ist ein Verbund verschiedener Initiativen und Akteure in der Region Bayreuth. Ziel ist es, Angebote sichtbarer zu machen, passgenaue Angebote zu entwickeln und gemeinsam Projekte umzusetzen. Wir wollen Menschen für die Themen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik verbunden mit Philosophieren und Kunst begeistern und bilden dabei die gesamte Bildungskette ab.

Gründung

2014

Träger

Wirtschaftsförderung der Stadt Bayreuth/Region Bayreuth

Beteiligte Akteure

Universität Bayreuth, Wirtschaftsförderung der Stadt Bayreuth, IHK für Oberfranken Bayreuth (Haus der kleinen Forscher), Staatliche Schulämter im Landkreis und in der Stadt Bayreuth, Bildungsbüro Bayreuth, FabLab-Bayreuth e.V., MINTphilmal Bayreuth e.V., VDIni Club Bayreuth, Schülerforschungszentrum Oberfranken, Oberfranken offensiv (Stiftung Jugend forscht), Miniphänomenta GS Pegnitz, MATHEUM Fördereinrichtung Mathe, Kindertagesstätten, Schulen, u.a.

Ansprechpartner

Matthias Mörk
Wirtschaftsförderung der Stadt Bayreuth
Luitpoldplatz 13
95444 Bayreuth

phone 0921/251187
mail matthias.moerkstadt.bayreuth.de
explore http://www.mint.bayreuth.de
Zielsetzung
MINT-Angebote bündeln und zugänglich machen
Kooperationen stiften
Eigene MINT-Angebote entwickeln
Mädchenförderung
Lehrerqualifizierung
Fachkräftenachwuchs sichern
Öffentlichkeitsarbeit für MINT
Aktivitäten
Aktionstage
Berufsorientierungsveranstaltungen
Ferienprogramme/-akademien
Konferenzen
Netzwerktreffen
Schülerlabor/Forscherwerkstatt
Verbundene Netzwerke