phaenovum junior - MINT-Netzwerk Landkreis Lörrach

Um Kinder stärker für MINT zu begeistern, wird ein Netzwerk gebildet, um voneinander zu lernen und den Übergang Kindergarten-Grundschule-Weiterführende Schule in Hinsicht auf die experimentelle Bildung zu optimieren. Zudem soll das experimentelle Arbeiten an den Grundschulen gestärkt werden.

Gründung

2011

Träger

phaenovum Schülerforschungszentrum Lörrach-Dreiländereck

Beteiligte Akteure

Gundschulen des Landkreises Lörrach, Hans-Thomas Gymnasium Lörrach, Theodor-Heuss-Realschule Lörrach, Albert-Schweitzer-Gemeinschaftsschule, Kindertagestätte Innocel-Quartier, Überbetriebliche Kindertagesstätte Tumringen, Staatliches Schulamt Lörrach, Staatliches Seminar für Didaktik und Lehrerbildung Lörrach, ausserschulische Bildungsträger

 

 

 

Ansprechpartnerin

Helga Martin
phaenovum Schülerforschungszentrum Lörrach-Dreiländereck
Baumgartnerstraße 26 a
79540 Lörrach

phone 07621/5500106
mail martinphaenovum.de
explore http://www.phaenovum.eu/phaenovum-junior/
Zielsetzung
MINT-Angebote bündeln und zugänglich machen
Kooperationen stiften
Eigene MINT-Angebote entwickeln
Frühkindliche/Vorschulische Bildung
Mädchenförderung
Lehrerqualifizierung
Qualitätssicherung und Evaluation
Aktivitäten
Lehrerfortbildungen
Netzwerktreffen
Unterrichtsmaterialien