Event  

MINT:Barcamp 2018

Einmal jährlich treffen sich MINT-Regionen-Macherinnen und -Macher in Hamburg zum Austauschen, Kennenlernen und Vernetzen. So auch in diesem Jahr: Das nächste MINT:Barcamp findet am 28. September 2018 im KörberForum (Kehrwieder 12) statt.

In diesem Jahr nehmen wir das Thema Qualitätsentwicklung in den Blick. Welche Ziele verfolgen außerschulischer Lernorte und MINT-Projekte? Wie lässt sich ihre Wirkung messen? Und was kommt bei der Zielgruppe wirklich an? Dr. Janna Pahnke von der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ wird in das Thema einführen und über die Entwicklung des neuen Leitfadens „Quasi“ zur Selbstevaluation von MINT-Projekten berichten. Im Verlauf der Veranstaltung bieten wir Ihnen die Möglichkeit, dieses Tool und seine Einsatzmöglichkeiten kennenzulernen.

Die weitere Tagung findet – wie gewohnt – als Barcamp statt. Uns interessiert, welche Erfahrungen Sie bereits mit dem Thema gemacht haben, ob Sie die eigenen Angebote evaluieren oder vor welchen Herausforderungen Sie bereits gestanden haben. Konkrete Sessionvorschläge können Sie bereits vorab eintragen oder am Veranstaltungstag selbst anmelden.

Die Anmeldung ist ab sofort möglich!